Wirtschaft

Nachrichten aus der Wirtschaft, Finanzthemen, Berichte von der Börse und aus Unternehmen

Der frühe Produktionsstart ist notwendig, weil der Einzelhandel die ersten Lebkuchen bereits Anfang September in seinen Regalen haben möchte. Foto: Daniel Karmann
Nürnberg

Lebkuchen-Produktion läuft

Rund jedes fünfte Ein- und Zweifamilienhaus ist mittlerweile ein Fertighaus.
Bad Honnef

Fertighäuser werden immer beliebter

So wurde 1955 bei der Stada in der Materialkammer Magentee gemischt.
Bad Vilbel/Frankfurt
|
Mit der Übernahme durch Bain und Cinven soll der Aufstieg zum „Global Player“ gelingen

Nun will Stada durchstarten

Frank Schübel, Aufsichtsratsmitglied der Berentzen-Gruppe AG, steht in Haselünne an einer Saftpresse.
Haselünne

Alkoholfreie Getränke bringen Berentzen Umsatz

Lebensmittel liegen in einer Mülltonne: Jüngere Menschen werfen deutlich häufiger Lebensmittel in den Abfall als ältere Generationen.
Berlin

Neun von zehn jüngeren Deutschen werfen Lebensmittel weg

ARCHIV - Eine Mitarbeiterin überprüft am 20.06.2016 die Produktion von Kapseln bei der Firma Stada Arzneimittel AG in Bad Vilbel (Hessen). (zu dpa «Stada-Chef warnt Aktionäre: Scheitern der Übernahme wäre gefährlich» vom 08.08.2017) Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Themen-Vorschau

Ausblick auf Die Woche: Stada, Börse und Start-ups aus Hessen

Der Kurs der Digitalwährung Bitcoin hat sich seit Jahresbeginn vervierfacht.
Frankfurt/Main

Digitalwährung Bitcoin schießt über 4000 Dollar

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sitzt auch bei VW im Aufsichtsrat, weil das Land große Anteile an Volkswagen hält.
Hannover/Wolfsburg
|
Piëch im Blickpunkt

VW und Weil weisen Bericht über Untreueverdacht zurück

Viele Geldhäuser in Deutschland haben den Zahlungsverkehr jahrelang mit dem Kredit- und Einlagegeschäft quersubventioniert.
Berlin
|
Kritik der Verbraucherschützer

Bankenverband setzt sich für einfache Gebührenmodelle ein

Trauben der frühreifen Sorte „Solaris”. Die Weinlese steht unmittelbar bevor.
Mainz

Weinlese beginnt schon in der neuen Woche

„Kritik an Volkswagen ist völlig in Ordnung und auch berechtigt”, sagt VW-betriebsratschef Bernd Osterloh. „Aber zuletzt ist viel Polemik in die Diskussionen über VW gekommen, und das tut uns allen bei Volkswagen weh.” .
Wolfsburg/Berlin

VW-Betriebsratschef Osterloh: Debatte über VW teils unfair

Rückt er in den Vorstand des größten russischen Ölkonzerns Rosneft? Altkanzler Gerhard Schröder gehört zu den Kandidaten.
Moskau

Schröder könnte in Vorstand von Rosneft rücken

Das Umweltbundesamt hat wiederholt einen Abbau aller „umweltschädlichen Subventionen” gefordert, darunter die niedrigere Diesel-Besteuerung.
Berlin

Bundesamt: Dieselprivileg bei Mineralölsteuer abschaffen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann sieht die Autoindustrie nicht als lleinverantwortlich für die schlechten Luftwerte in einigen deutschen Innnenstädten.
Stuttgart

Feinstaub: Kretschmann nimmt Autoindustrie in Schutz

Blick auf den größten Salzsee der Welt, den Salar de Uyuni, im bolivianischen Hochland. Unter der Salzkruste lagern die größten Lithiumreserven der Welt.
La Paz

Bolivien will in Produktion von Lithium-Batterien einsteigen

Anlässlich der Bekanntgabe der Erstnotierung der Uniper-Aktie läutete Uniper-Vorstandschef Klaus Schäfer am 12. September 2016 die traditionelle Glocke auf dem Frankfurter Parkett.
Frankfurt
|
Uniper als Börsen-Liebling

Von wegen Resterampe!

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
Frankfurt/Main

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 11.08.2017 um 20:31 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
Frankfurt/Main

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 11.08.2017 um 17:56 Uhr

An der Spitze der neuen Gesellschaft steht der einstige Solarworld-Gründer Frank Asbeck. Foto: Oliver Berg
Bonn

Teil-Rettung für Solarworld

Ein LKW mit Oberleitungsantrieb fährt in Templin auf der „eHighway”-Teststrecke von Siemens.
München/Frankfurt

Praxistest von Strom-Lkw ab Ende 2018 in Hessen

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
Frankfurt/Main

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 11.08.2017 um 13:05 Uhr

Anton Schlecker vor dem Landgericht in Stuttgart. Welche Schuld hat der Unternehmer an der Insolvenz seiner früheren Drogeriemarktkette?
Stuttgart

Schlecker-Prozess: Chef-Ermittler als Zeuge gehört

Wintershall-Zentrale: Der libysche Ölkonzern hatte 890 Millionen Euro Schadenersatz gefordert.
Kassel

Ölforderung: Wintershall legt Streit in Libyen bei

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht