Politik

Nachrichten und Berichte zur Politik aus Deutschland und der Welt

John McCain zählt zu den prominentesten Mitgliedern des US-Kongresses und hat sich über die Parteigrenzen hinweg hohen Respekt erworben. Foto: Rahmat Gul
Washington

US-Senator McCain hat Hirntumor

Akten des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge im Verwaltungsgericht in Schleswig. Foto: Carsten Rehder/Archiv
Hannover

Verwaltungsgerichte von Asylklagen überlastet

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Foto: Marijan Murat/Archiv
Paris

SPD-Kanzlerkandidat Schulz trifft Frankreichs Macron

Zwei ausgebrannte Fahrzeuge auf dem Hof einer Pflegeeinrichtung für Senioren in Altona. Foto: Bodo Marks/Archiv
Berlin

Bis 40 Mio Euro für Geschädigte der G20-Krawalle

Euro-Geldscheine. Foto: Bernd Wüstneck/Illustration
Berlin
|
Deutlicher Rückgang um 6,5 Prozent

Steuereinnahmen stark gesunken

Eine ältere Frau geht mit einem Rollator über einen Flur eines Pflegeheims. Foto: Jens Büttner/Illustration
Berlin

Problem Pflegeheim-Suche: Reform des Pflege-TÜV verzögert

Die Kläger wollen nur die Hälfte der Beiträge zur gesetzlichen Kranken-, Renten- und Pflegeversicherung zahlen. Foto: Jens Büttner
Kassel

Eltern wollen Reduzierung von Sozialabgaben einklagen

ARCHIV - Eine Pflegerin hält am 14.06.2011 in einem Altenheim in Köln die Hand einer Bewohnerin. Die Ex-Geschäftsführerin und Gründerin einer Pflegediensteinrichtung aus Bremerhaven muss sich ab 09.11.2016 am Landgericht Bremen wegen Betrugsvorwürfen verantworten. Foto: Oliver Berg dpa (zu dpa "Betrugsvorwürfe in über 1000 Fällen: Pflegedienst-Chefin vor Gericht" vom 09.11.2016) Foto: Oliver Berg/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Frankfurt
|
Studie: Krankenhausreport kritisiert, über 70-Jährige würden oft schlecht versorgt

Kliniken: Ältere in Gefahr?

Syrische Rebellen in Aleppo. Foto: Cem Ozdel/Anadolu Agency
Washington

Bericht: Trump stoppt Waffenlieferungen an Anti-Assad-Kräfte

President Donald Trump swings a Marucci baseball bat in the Blue Room during a "Made in America" product showcase event at the White House in Washington, DC, on July 17, 2017.  / AFP PHOTO / Olivier Douliery
Washington
|
Bilanz: US-Präsident Trump irrlichtert seit einem halben Jahr im Amt

Donald Trump, der Haudrauf der Weltpolitik

Menschen protestieren in Gaza-Stadt gegen die verschärften Sicherheitsvorkehrungen für Muslime, die den Tempelberg besuchen wollen. Foto:Ashraf Amra
Tel Aviv

Erneut Verletzte bei Unruhen am Tempelberg

Das Logo der Domspatzen auf einem Fenster am Gebäude des Gymnasiums. Foto: Armin Weigel/Illustration
Regensburg

Müller: Kein Anlass für Entschuldigung im Domspatzen-Skandal

Eine Bewohnerin eines Seniorenheims bekommt den Blutdruck gemessen. Foto: Marijan Murat
Berlin

Mindestlohn in der Pflege steigt auf bis zu 11,35 Euro

Eine Pappfigur von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz steht im Fenster eines SPD Bürgertreffs in Niedersachsen. Foto: Julian Stratenschulte
Hamburg

Umfrage: Merkel baut Vorsprung auf Schulz aus

Teilnehmer einer G20-Demonstration ziehen in Richtung Elbphilharmonie. Foto: Boris Roessler/Archiv
Hamburg

Mehrheit sieht keine Mitschuld friedlicher G20-Demonstranten

Zerstritten: Der französische Präsident Emmanuel Macron (l.) und General Pierre de Villiers bei der Parade zum französischen Nationalfeiertag. Foto: Etienne Laurent
Paris

Frankreichs Armeechef tritt nach Streit mit Macron zurück

Demonstranten protestieren gegen die "TrumpCare" genannte Reform der Gesundheitsversorgung in den USA. Foto: Erik Mcgregor
Washington

Trump bleibt bei Gesundheitsreform glücklos

Frankfurter Schüler feierten Ende März ausgelassen im Frankfurter Grüneburgpark das Ende der schriftlichen Abiprüfungen.
Frankfurt
|
Zehn Jahre Zentralabitur in Hessen

Warum das Zentralabitur für viele ein Erfolg ist - und für manche nicht

Das neue Warnsystem Katwarn wird am 18.07.2017 in Wiesbaden (Hessen) symbolisch mit einem Druck auf den roten Knopf gestartet. Bei einem Terroranschlag oder anderen Gefahren warnt die hessische Polizei die Bevölkerung künftig zusätzlich per Smartphone-App Katwarn. Die kostenlose App kann auf jedem Smartphone genutzt werden und wurde vom Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme in Berlin entwickelt. Foto: Andreas Arnold/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Wiesbaden
|
Katastrophenalarm auf dem Smartphone

Hessische Polizei informiert Bürger per App über Gefahren

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini spricht bei einer Debatte in Brüssel. Für ihre Verhandlungen mit dem Iran über die ausschließlich zivile Nutzung von Atomkraft erhält sie den Hessischen Friedenspreis.
Brüssel
|
Ausgezeichnete Außenpolitik

EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini erhält Hessischen Friedenspreis

Beate Zschäpe mit ihren Anwälten im Gerichtssaal. Foto: Peter Kneffel
München

Plädoyers im NSU-Prozess beginnen am Mittwoch

Kopien ausländischer Zeugnisse und Ausbildungsnachweise: Menschen mit Migrationshintergrund sind häufiger ohne Job. Foto: Ulrich Perrey
Nürnberg

Menschen mit Migrationshintergrund häufiger ohne Job

Der iranische Präsident Hassan Ruhani (r.) besichtigt die Neuentwicklung „Bavar 373” in Teheran. Foto: Presidential Official Website
Washington

US-Regierung verhängt neue Sanktionen gegen den Iran

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht