Kultur
Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Frankfurt/Main

Städel-Ausstellung dokumentiert Emanzipation der Fotografie

Brie Larson 2017 in Hollywood bei der Oscar-Verleihung. Foto: Richard Shotwell
Los Angeles

Brie Larson über ihren plötzlichen Ruhm

Der US-Rocksänger Bob Dylan wird am Wochenende in Schweden erwartet. Foto: Domenech Castello
Frankfurt

Nobelpreisträger spielt in Frankfurt – Bob Dylan in der Festhalle: Der Meister hat die Muse wieder

42 000 Werke wurden bereits für den „Parthenon der Bücher” gespendet. Foto: Swen Pförtner
Kassel

Erste Bücher am documenta-Tempel hängen

Jean-Michel Basquiat, Untitled, 1982. Foto: Courtesy Sotheby's
New York

Basquiat-Werk könnte mehr als 60 Millionen Dollar bringen

Am 21. April jährt sich der erste Todestag von Prince. Foto: Balazs Mohai
Minneapolis

Gericht stoppt Veröffentlichung neuer Prince-Songs

Eine Ausgabe von Goethes „Faust” aus dem Jahr 1867 (l-r). Daneben eine Ausgabe aus der Zeit des Ersten Weltkrieges und eine aktuelle „Faust”-Edition. Foto: Franziska Kraufmann
Ditzingen/Marbach

Gehasst, geliebt, gelesen - 150 Jahre Reclam

Zwei Hochkaräter im Pop-Business: Barry Manilow (l) und Clive Davis. Foto: Charles Sykes/Invision
New York

16. Tribeca Filmfestival eröffnet

Conni (Emma Schweiger) und ihre Jungs machen sich für Naturschutz stark und wollen die Kanincheninsel vor Bebauung bewahren.

Verfilmung des Mädchenbuchs „Conni & Co“ Teil 2 – Kinder gegen Bürgermeister

Der Abschiebehäftling Karzaoui (Medi Sadoun, Mitte) wird im Flugzeug von den Grenzpolizisten José (Ary Abittan, rechts) und Guy (Cyril Lecomte) begleitet. Der abgelehnte Asylbewerber ist zutiefst davon überzeugt, Opfer eines schweren Justizirrtums zu sein.

Flüchtlingskomödie "Alles unter Kontrolle" – Abschiebung unmöglich

Walid Khatba (Mitte) war Erster Violinist im Syrischen Nationalorchester in Damaskus, jetzt geigt er für das Flüchtlingsprojekt „Bridges“.

Projekt "Bridges - Musik verbindet" – Konzert der geflüchteten Musiker: Lieder der Sehnsucht

Einzigartig, unvergessen: Prince. Er starb vor einem Jahr.

Exzentriker, Mystiker, Genie – Erste große Prince-Biografie auf Deutsch kommt auf den Markt

Ray Kroc (Michael Keaton) ist stolz auf sein McDonald’s.

Im Kino – McDonald’s macht es billig und ganz schnell

Im Kino – Bei Rassenhass hilft so schnell kein Doktor

Startenor Rolando Villazón in Düsseldorf in der Oper am Rhein. Foto: Rolf Vennenbernd
Düsseldorf

Regisseur Villazón erteilt Sängern keine Ratschläge

Eine 36 Meter lange Fotoinstallation des Streetart-Künstlers JR im Palais de Tokyo in Paris. Foto: Sabine Glaubitz
Paris

Französische Künstler gegen Fremdenhass

Karin Bergmann 2014 in Wien. Foto: Robert Jaeger
Wien

Burgtheater-Chefin Bergmann kündigt Rückzug an

Prince wurde nur 57 Jahre alt. Foto: Dirk Waem
Minneapolis

Ein Jahr nach Tod des Popstars – Unveröffentlichte Prince-Songs zum ersten Todestag

Auf der Theaterbühne fühlt sich Kevin Spacey wohl. Foto: Hannah Mckay

Kevin Spacey wird Tony-Awards moderieren

Wolf Singer (74) ist Mediziner und emeritierter Professor des Frankfurter Max-Planck-Instituts für Hirnforschung. Heute ist der Hirnforscher Senior Fellow des angegliederten Ernst-Strüngmann-Instituts.
Frankfurt

Hirnforscher bringt Buch über Meditation heraus – Interview mit Wolf Singer: „Erziehung ist dasWichtigste“

Mezzosopranistin Elina Garanca mit neuer CD – Ein Bauernmädchen hat gewaltigen Rachedurst

Wenn Heinz Strunk in seinen Romanen über Männer schreibt, sind es meist schwer ramponierte Existenzen und Außenseiter. Und so trägt auch sein neuestes Buch „Jürgen“ autobiografische Züge.
Frankfurt

Lesung im Mousonturm – Heinz Strunk stellt in Frankfurt seinen Roman „Jürgen“vor

Ein farbenprächtiger und gut erhaltener Sarkophag. Foto: Ministerium für Altertümer
Kairo

Ägyptische Archäologen entdecken mehrere Mumien

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht