Kultur

Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Ein galoppierendes Schwein spielt eine bedeutende Rolle im Roman: Sparschwein? Glücksschwein? Nur Schwein? Wer weiß?
Literatur

Robert Menasses EU-Roman „Die Hauptstadt“: Schweinefleisch ist auch nur Pappe

Er beherrscht die Finessen des kantablen Klavierspiels wie kaum ein zweiter: András Schiff im Großen Saal der Alten Oper.
Frankfurt
|
Musikfest in der Alten Oper

Sir András Schiff lässt den Flügel singen

„I Am A Problem“, Filmstill aus Will Benedicts Videoarbeit.
Ausstellung

In den Gedärmen von Maria Callas: Worum es geht in „I Am A Problem“

Liam Gallagher gab im Rahmen des Reeperbahn Festivals ein kleines Überraschungskonzert. Foto: Axel Heimken
Hamburg

Liam Gallagher begeistert bei Reeperbahnfestival

Natascha als Perona (l) und Romy als Purah.
Kassel

Großer Andrang bei Mangamesse Connichi

Der Regisseur und Bühnenbildner Ersan Mondtag.
Frankfurt/Main

Wie Theaterregisseur Mondtag Kunst inszeniert

Frankfurt/Main

„Lucas” mit vier Deutschlandpremieren

Hedwig (Michael Kargus) ist mal männliche Frau, mal weiblicher Mann – ein Zwitterwesen, das in der Gesellschaft nicht gerade auf großes Verständnis trifft.
Frankfurt
|
"Hedwig and the Angry Inch" in der Brotfabrik

Drag Queen aus Ost-Berlin erzählt ihre bittere Lebensgeschichte

Cornelia Funke ist bei Auftritten nie nervös - ihr fehlt „das Bammel-Gen”.
Hamburg

Cornelia Funke stellt erstes Hörspiel vor

Für „Caligula” gab es bei der Premiere viel Beifall.
Berlin

Neue Ära am Berliner Ensemble: „Caligula” als Horrorclown

Schnell noch ein Selfie unter dem Galgen.
Oberhausen

Mordillo in Oberhausen: Die Dinge mit Humor nehmen

Mit der Dekoration des großen Foyers wurden seinerzeit drei sehr namhafte Künstler beauftragt. Marc Chagall, Henry Moore und Zoltan Kemeny, der die Goldwolken-Skulptur an der hohen Decke schuf. Die Oper besitzt eine Drehbühne, die bis heute die größte in Europa ist.
Oper Frankfurt

"Vanessa": Drei Damen warten auf den schönen Anatol

Gesellschaft im Umbruch: Demonstration am 1. Mai 1968 auf dem Römerberg.
Frankfurt 1968

Revolte auf dem Römerberg

Brandon Flowers ist jetzt sensibel, telefoniert mit Muschel und lauscht ins Ungewisse – ein richtiger Mann eben.
Neues Album der "Killers"

Interview mit Brandon Flowers: „Männer müssen Feministen sein“

Hedwig (Michael Kargus) ist mal männliche Frau, mal weiblicher Mann – ein Zwitterwesen, das in der Gesellschaft nicht gerade auf großes Verständnis trifft.
Rock-Musical

Über die bittere Lebensgeschichte von „Hedwig and the Angry Inch“

Sam Getz, Frontmann der amerikanischen Band „Welshly Arms“, bringt Stimmung ins Frankfurter „Zoom“.
Frankfurt
|
Konzert im Zoom Club

„Welshly Arms“: Der Held aus Cleveland hat den Blues

Protest mit musikalischen Mitteln: Die Kreml-kritischen Punkrocker und Aktivisten von „Pussy Riot“ führen im Frankfurter Mousonturm ihr Stück „Riot Days“ auf.
Frankfurt
|
Premiere in Frankfurt

Protest-Kollektiv „Pussy Riot“: Wut und Aggression machen sich Luft

Axel Hütte, San Fernando de Adabapo, Venezuela, 2007. Foto: Federico Gambarini
Düsseldorf

Axel Hütte: Der irritierende Maler unter den Fotografen

Jean-Michel Basquiat, King Zulu, 1986.
London

Jean-Michel Basquiat: Superstar und Liebling der Kunstwelt

Jonas Kaufmann will stärker auf seine „innere Stimme” hören.
Berlin

Jonas Kaufmann: Die Karriere ist kein Wunschkonzert

Konrad Adenauer mochte Rembrandt, aber nicht Picasso.
Berlin

Bundestagswahl: Vom Rembrandt-Sammler zur Bayreuth-Pilgerin

Die Moderatoren zum Wahlabend: Caren Miosga, Tina Hassel und Jörg Schönenborn berichten aus Berlin.
Berlin

Der Wahlabend im Fernsehen

Norman Oppenheimer (Richard Gere, rechts) pflegt geschäftliche Beziehungen mit dem israelischen Premierminister Micha Eshel (Lior Ashkenazi, Mitte). Neffe Philip Cohen (Michael Sheen) ist dabei.
Tragikomödie „Norman“

Ein Geschäftsmann gerät in die Weltpolitik

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht