21.04.2017 17:33 |

Konzert in Bad Homburg: Im Video: Der Musik-Flashmob für Europa vor dem Kurhaus

Bad Homburg Am Freitagnachmittag haben sich vor dem Kurhaus in Bad Homburg hunderte Menschen zusammengefunden, um gemeinsam für ein friedliches europäisches Zusammenleben "Ode an die Freude" zu singen und zu spielen. Sehen Sie hier im Video das spontane Konzert.

Nach einigen Probeanläufen war es endlich soweit: Bad Homburg sang "Ode an die Freude". Für Europa.



Sehen Sie hier noch mehr Bilder vom Flashmob:


Artikel mit Diashow!Flashmob vor Bad Homburger Kurhaus: Singen für Europa

 

Kommentare



zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Ein neues Posting hinzufügen


Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Welche Zahl folgt auf die 4?: 

Weitere Artikel aus Vordertaunus

Von der Kronberger Straße sieht es so aus, als wäre Frankfurt schon dicht an Steinbach herangerückt. In der Realität will die Taunus-Politik das verhindern.
Steinbach
|
Frankfurt soll Abstand zu Steinbach halten

Der Beschluss zum neuen Stadtteil fehlt, aber die Meinung steht

Finanzielles Polster: Die Stadt Friedrichsdorf hat im vorigen Jahr einen Überschuss von rund 1,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Ein Grund dafür sind die überproportional guten Steuererträge.
Stadt steht finanziell so gut da, wie nie zuvor

Geldquellen sprudeln

Weitere Artikel aus Vordertaunus

Sebastian Walther organisiert und koordiniert die notwendige Waldwege-Sanierung für das Forstamt Weilrod.
Hochtaunus
|
Für Waldwirtschaft und Tourismus

Städte und Staatsforst lassen sich Wegebau einiges kosten

Stand neun Jahre lang Bad Homburgs größter Schule vor: Ursula Balser, Leiterin der Humboldtschule. Heute wird sie in den Ruhestand verabschiedet.
Bad Homburg
|
Interview mit Ursula Balser

Leiterin der Humboldtschule geht in den Ruhestand

Die Rettung eines Menschen in Not aus dem Wasser muss zügig und zugleich besonnen vonstatten gehen.
Glashütten
|
Übung von DLRG, DRK und Maltesern

Nur Übung macht den Retter: DLRG probt den Ernstfall

Rubrikenübersicht