Hochtaunus

Aktuelle Nachrichten, News und Bilder aus dem Taunus

Die Zwillinge Celine (links) und Vivien gehen in die dritte Klasse und haben beim Luftballonwettbewerb mitgemacht.
Schmitten
|
Schulgründung groß gefeiert

Vor 200 Jahren entstand in Arnoldshain die Elementarschule

Ein prüfender Blick auf die Farbe, dann probiert TZ-Mitarbeiter Alexander Schneider den nächsten Schoppen.
Oberursel
|
TZ-Mitarbeiter probiert 22 Schoppen

Ein wahrhaft köstlicher Trunk

Zwei Besucher betrachten die „Schrumpfköpfe“ von Max Schmelcher. Die Porträts waren vorher wesentlich größer; weil sie aus Moor bestehen, sind sie geschrumpft.   Und die Kunstwerke verändern sich weiter.
Bad Homburg
|
Museum Sinclair-Haus

Kunstwerke, die im Museum weiterleben

Beim Line Dance stehen die Tänzer neben- und hintereinander . . .
Oberursel
|
Immer in der Linie

90 Mitglieder des Country- und Western-Clubs Bommersheim tanzen Line Dance

Adam Hall (hinter dem Neubaugebiet in Westerfeld) baut nicht nur seinen Firmensitz in Neu-Anspach aus. Auch die Mitarbeiterzahl steigt seit Jahren kontinuierlich an.
Usingen
|
Es könnte schneller gehen

Betriebe sehen dem Ausbau der S 5 sehnsüchtig entgegen

Mit der geballten Kraft von 1000 PS geht diese Asphaltfräse ans Werk. Der abgefräste alte Asphalt-Belag wird umgehend in Muldenkipper verladen und abtransportiert. Foto: Pieren
Hochtaunuskreis
|
Deckenerneuerung der B 455, der B 275 und der L 3270

Hochtaunuskreis: Ein Sommer voller Baustellen und Sperrungen

Bad Homburg,Polizeieinsatz Naspa
Bad Homburg
|
Weiträumige Sperrung am Montagvormittag

Bomben-Alarm in Bad Homburg: Roboter knackt Holzbox

Taunusheimschule Wehrheim: 400.000 Euro in  den Sand gesetzt. Ehemaliges Kinderheim Saalburgsiedlung.
Wehrheim
|
Neue Lösung für ein altes Problem

Marodes Taunus-Kinderheim könnte mit 15 Jahren Verzögerung doch zum Schulstandort werden

Schwimmkurs Symbolfoto
Bad Homburg
|
„Seepferdchen“ reicht nicht

DLRG schlägt Alarm: Es fehlen Hallenzeiten und Unterstützung, um Kinder fit fürs Schwimmen zu machen

Vor dem Brandenburger Tor in Berlin spielten Bläser aus dem Usinger Land vor großem Publikum.
Usingen/Weilrod
|
Premiere am Brandenburger Tor

Posaunenchöre aus dem Usinger Land treten gemeinsam auf

Helen Dawson fiebert ihrer Amtseinführung am Freitag entgegen. Sie habe schon Bauchkribbeln, sagt sie.
Königstein
|
Tipps von der Vorgängerin

Was Burgfräulein Isabella I. ihrer Nachfolgerin Helen Dawson rät

Roland Seel möchte erneut Bürgermeister der Grävenwiesbacher werden.
Grävenwiesbach
|
Der Bürger merkt’s nicht

Bürgermeister wünscht sich mehr Achtung für Arbeit der Gemeinde

Das Testen des Stöffches ist eine ernste Angelegenheit für René Vollmer.
Wehrheim
|
Äppler-Wettbewerb in Wehrheim

Es darf ein Gläschen mehr sein

Den Anstecker schon seit dem 26. März am Jackett: Thomas Pauli identifiziert sich voll und ganz mit seiner neuen Aufgabe und hat bereits Gespräche mit Rathaus-Mitarbeitern geführt.
Neu-Anspach
|
Ab 1. Juli ist Thomas Pauli Bürgermeister

„Ein wenig angespannt bin ich schon“

Dr. Stefan Ruppert
Bildung und bessere medizinische Versorgung

Bundestagskandidat Ruppert will Anreize für Landärzte schaffen

Frank Hilmar Haller (Sprecher vorne links), Politiker und Bürger versammeln sich vor dem Bürgerhaus, das sie erhalten wollen.
Schmitten
|
DorfgemeinsSchmittenchaft will für Erhalt kämpfen

Das Bürgerhaus muss bleiben

Lina Wassong, Agnes Winling, Anne-Marie Klipfel und Monique Klipfel (von links) aus dem elsässischen Laubach bei Hagenau sind seit 25 Jahren dabei.
Laubach
|
Grenzübergreifende Freundschaft

Laubacher aus aller Welt treffen sich zum 25-jährigen Jubiläum dort, wo alles begann

Der angekündigte S-Bahnanschluss des Usinger Landes sorgt schon heute für eine steigende Nachfrage und Preise auf dem Immobilienmarkt. Nicht nur in Usingen – im Bild das Usinger Neubaugebiet Schleichenbach 2 von Westerfeld aus betrachtet – ist bezahlbarer Wohnraum Mangelware.
Usingen
|
Kommunen bauen auf die S 5

Verspätung bringt Städte und Gemeinde in Zugzwang

Beim Radtourentag hatten nicht nur die Radfahrer ihren Spaß.
Neu-Anspach
|
Muskelschmalz und Augenschmaus

Rad-Touren-Tag: Bewegung und Spaß im Vordergrund

Die städtischen Grundstücke des Gewerbegebiets Südtangente sind demnächst wohl komplett verkauft.
Usingen
|
Im Gewerbegebiet wird es eng

Die Flächen an der Südtangente sind fast alle belegt

Mischa (8) liest Helga Lippert einen Text vor, den die Lesehelferin für die Schülerin ausgesucht hat.
Grävenwiesbach
|
Wiesbachschule setzt auf den Einsatz von Lesepaten

Wer gut lesen will, muss üben, üben, üben

Beim Flohmarkt in der Stadtbücherei ist die Auswahl groß.
Neu-Anspach
|
Tipps aus der Stadtbücherei Neu-Anspach

Die richtige Lektüre für den Urlaub

Die Wilhelmsdorfer sorgen sich, dass  der Putz von sämtlichen Gefachen fällt und halten schon mal symbolisch die Hand drauf. Fotos: Seibt
Usingen
|
Experten sollen eine kreative Lösung findn

Wilhelmsdorfer Rathaus leidet an seltener "Krankheit"

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht