Frankfurt

News und aktuelle Nachrichten aus Frankfurt am Main

Frankfurt
|
Frankfurter Geschichte

Vinzenz Fettmilch: Das grausame Ende des ersten Wutbürgers

„Living Lyon“ heißt das Projekt des schwedischen Projektentwicklers Catella. Das Ensemble bietet 123 Wohneinheiten für alle Generationen.
Niederrad
|
Vorzeigeprojekt in Niederrad

"Lyoner Viertel": Ein Quartier erfindet sich neu

Verlassen, vergammelt und von der Vegetation zugewuchert präsentieren sich die ehemaligen botanischen Institute der Universität am 11.08.2017 am Rande des Palmengartens in Frankfurt am Main (Hessen). Die Zukunft des riesigen Areals inmitten einer der teuersten Wohngegenden des Mainmetropole ist weiter unklar. (Zu dpa "Zukunft von Park-Grundstück im Frankfurter Westend ist offen" vom 13.08.2017) Foto: Boris Roessler/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
Frankfurt
|
Biologie-Campus

Wohnheim noch nicht vom Tisch

Bruno Gans, Sprecher der „Nilgansvereinigung Brentanobad“
Glosse

Nilgansjagd: Demnächst schießen wir zurück

Das Comedy-Duo „Frankfurter Klasse“ alias Tim Karasch (li.) und Jochen Döring  raucht liebend gern Wasserpfeife – und hat dazu spezielle Tabakmischungen mit lustigen Namen entwickelt.
Stadtgeflüster

Eine lustige Mischung

Klare Strukturen hat der neu angelegte Platz an der Friedberger Warte. Jetzt wünschen sich die Anwohner einen Wochenmarkt auf der Fläche.
Bornheim
|
Friedberger Warte

Platz ist fertig, jetzt fehlt noch ein Wochenmarkt

Journalist und Autor Alexander Jakubowski (links) überreicht Ekki Helbig vom Comic-Laden sein neuestes Werk.
Stadtgeflüster

Comic-Experte ehrt Disney-Zeichner

Geplantes Bauprojekt Air-Park in Gateways Garden.
Gateway Gardens
|
Gateway Gardens

Wohnen und arbeiten im neuen Stadtteil

Die Abrissarbeiten an der alten Wasserspiel-Anlage haben begonnen.
Neu-Isenburg/Sachsenhausen
|
Waldspielpark Tannenwald

2018 sprudelt hier wieder das Wasser

Die junge Deng Cun Xin sprüht am liebsten Tiermotive.
Austauschprojekt

Graffitikünstler als Kulturbotschafter

Shantel
Frankfurt
|
Magistrat Frankfurt reloaded

Mit Pauken und Trompeten: Hier kommt Shantels Schattenkabinett!

Diese acht Mädchen hatten beim Meerjungfrauenschwimmen im Hallenbad ihren Spaß und tauchten mit der Mono-Flosse ab.
Höchst
|
Im Hallenbad probierten Mädchen die Trendsportart aus

Einmal schwimmen wie Arielle

Ein Passagier legt seinen Gürtel aufs Band der Sicherheitskontrolle.
Frankfurt
|
„Radio Frequency Identification“

Mit Funkwellen verlorene Koffer finden

Er steht für aktive Teilnahme an der Demokratie, Regionalsprecher Andreas Dickerboom.  Salome Roessler
Frankfurt
|
Vereinigung „Gegen Vergessen – Für Demokratie“

„Nur wer wählen geht, kann mitentscheiden“

Damit sich die Kinder im Heim in der Kleemannstraße wohlfühlen, sind die Zimmer individuell eingerichtet. Bei Mädchen dominiert rosa.
Rödelheim
|
Heim in der Kleemannstraße feiert runden Geburtstag

Seit 30 Jahren ein Zuhause für Kinder

Demonstration in der Berger Straße/Saalburgallee am 7. April 1973. Eine Gruppe von Polit-Rockern, unter ihnen Joschka Fischer (mit Helm), greift einen Polizeibeamten an.
Linksextremismus

Eskalation war Tradition: Ehemaliger Autonomer aus Frankfurt blickt zurück

Im Jugendverkehrsgarten am Grüneburgpark lernen nicht nur Kinder, sondern auch Flüchtlinge das sichere Fahrradfahren in der Stadt.
Frankfurt
|
Stadtplanung

Grüneburgpark soll größer werden

<span></span>
Frankfurt
|
Kulturfest in Frankfurt

Alles, was Sie über das Museumsuferfest 2017 wissen müssen

Der Riedberg wird oft als monoton wirkendes Neubau-Ghetto bezeichnet. Wasserhäuschen, Apfelweinkneipen und andere Frankfurter Besonderheiten sucht man hier vergebens. Dafür hat man im Stadtteil jedoch meist seine Ruhe und kann dort in zwei Parks und auf üppigen Grünflächen entspannen, die längst nicht so überlaufen sind wie jene in der Frankfurter Innenstadt.
Frankfurt
|
Stadtteil-Serie (Teil 11)

Riedberg: Grün – und ruhig

Mariane Grohmann und Armin Nagel (Arbeitskreis Ökumene in Nied) im Magistratssitzungssaal Römer. Römer Magistratssitzungssaal, Innenstadt, Frankfurt. Aufgenommen am 18.08.2017.
Frankfurt
|
Gemeinnützige Prjekte geehrt

Naspa-Stiftung sagt Ehrenamtlichen "Danke!"

Frankfurt am Main 16.08.2017, Stadtteil Bahnhofsviertel, Karlstrasse, Absperrungen aus Beton für Bahnhofsviertelnacht. (c) Foto: Rainer Rüffer
Frankfurt
|
Hochsicherheitspoller im Gespräch

Terrorschutz: Öffentliche Plätze in Frankfurt sollen sicherer werden

Noch planscht sie: Ab September wird es ernst für die Nilgans.
Frankfurt
|
Gefährlicher Vogelkot im Brentanobad

Nilgänse kommen auf den Teller

Ist die Akademie der Arbeit ausgezogen, entstehen Wohnungen. Die Grünen wollen gemeinschaftliche Projekte bevorzugen.
Bockenheim
|
Wohnprojekte schaffen

Campus Bockenheim: Groß-WGs bevorzugt

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht